Wahl/Digital 2017 - "Sicherheit und Vertrauen im Netz"

 
20.06
 
18:00 - 20:00
 

Der netzpolitische Parteiencheck des eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. geht am 20. Juni 2017 ab 18:00 Uhr in die vierte Runde. eco ist seit 2012 strategischer Kooperationspartner der GI.

 

Diesmal zum Thema „Vertrauen und Sicherheit im Netz“.

 

Es diskutieren:

 

Saskia Esken, MdB, Stellv. Sprecherin der AG Digitale Agenda (SPD)

Thomas Jarzombek, MdB, internetpolitischer Sprecher (CDU/CSU)

Dr. Konstantin von Notz, MdB, Stellv. Fraktionsvorsitzender (Bündnis 90/Die Grünen)

Dr. Petra Sitte, MdB, Parlamentarische Geschäftsführerin (Die LINKE)

und

Prof. Dr. Norbert Pohlmann, Vorstand IT-Sicherheit, eco – Verband der Internetwirtschaft e.V.

 

Es moderiert wie immer RBB-Mulitimediaexperte Sven Oswald.

 

Wir bieten mit diesem Format bewusst eine Alternative zur klassischen Podiumsdiskussion und freuen uns jeweils mit vier Bundestagsabgeordneten à 2 Minuten in fünf Fragerunden zu einem Themenbereich der Digitalen Agenda zu diskutieren.

 

Anmeldungen sind ab sofort bereits möglich unter www.eco.de/politalk042017

 

Weitere Informationen zu unserer Internetpolitischen Agenda, Zahlen & Fakten rund um die Digitale Agenda der Bundesregierung finden Sie unter eco-digitalpolitik.berlin.

 

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch mit Ihnen in inspirierender Atmosphäre.

 

Mitfreundlichen Grüßen

 

Alexander Rabe

Mitglied der Geschäftsleitung

Leiter Hauptstadtbüro