AKWI-Jahrestagung 2017

 
17.09 - 20.09
 
17:00 - 13:00
 
 

Die Jahrestagung der Fachgruppe WI-AKWI oder auch Arbeitskreis Wirtschaftsinformatik an Fachhochschulen (kurz AKWI) findet vom 17.09.2017 bis 20.09.2017 an der Hochschule Aschaffenburg unter dem Leitthema „Die Digitale Transformation gestalten“ statt.

Am Montag, dem 18. September, findet die wissenschaftliche Fachtagung mit ca. 30 Vorträgen statt, welche die gesamte Breite der Wirtschaftsinformatik in den Bereichen „Geschäftsprozesse“, „Informationssysteme - IT-Management“, „Datenmanagement – Softwareengineering“, „Wissensmanagement – Wissenstransfer“, „Cloud - Mobile - Security“, „Didaktik“ und „Industrie 4.0“ widerspiegelt.

Der Dienstag (19. September) wird mit zwei Fachvorträgen zur Feier der 30. Jahrestagung beginnen. Zu diesem Anlass werden Oliver Thomas, Universität Osnabrück, stellvertretender Sprecher des Fachbereichs Wirtschaftsinformatik der GI, und Klaus Lang, TH Bingen, Vorsitzender des Fachbereichtags Informatik (FBTI), Fachvorträge halten. Als weitere Themen stehen u.a. IT-Sicherheit, Leben mit der Digitalisierung und Berichte über die Aktivitäten des AKWI und der GI auf dem Programm.

Am Mittwoch, dem 20. September, sind "Studienführer Wirtschaftsinformatik", ein Impulsvortrag zur Didaktik mit anschließender Diskussion, die Situation an Wirtschaftsinformatik-Studiengängen und Planungen für die Jahrestagungen 2018 und 2019 wichtige Themen.

 

Im Rahmenprogramm sind ein geführter Rundgang durch den Park Schönbusch, ein Konferenzdinner und ein Ausflug nach Miltenberg vorgesehen.