Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)

Themen : Druckversion

Aus- und Weiterbildung

Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) setzt sich für Ihre fachliche und berufliche Weiterbildung ein. Dies tut die GI traditionell konzentriert in den Hochschulen, indem sie z.B. Richtlinien und Empfehlungen zur Hochschulausbildung erarbeitet und bekannt macht. Die GI setzt sich jedoch außerdem... mehr

Bild der Informatik

Der Präsidiumsarbeitskreis "Bild der Informatik" hat sich damit beschäftigt, wie zum einen die Disziplin Informatik in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird, aber auch, wie Informatikerinnen und Informatiker gesehen werden.  Informatik beeinflusst unseren Alltag in einer selbstverständlichen und vie... mehr

Datenschutz

Das Thema Datenschutz wird in einer sich ständig weiterentwickelnden Informationsgesellschaft für jeden Einzelnen immer wichtiger. Fragen des Datenschutzes, der Datenspeicherung und des Umgangs mit personenbezogenen Daten wirken weit in den Alltag hinein. Deshalb bezieht die Gesellschaft für Informa... mehr

Frauen in der Informatik

Die Fachgruppe "Frauen und Informatik" (FRAUINFORM) der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) setzt sich für eine Gestaltung und Anwendung von Informationstechnik, die sich an den Interessen von Frauen orientiert, ein. Zur Erreichung dieses Zieles ist die Fachgruppe in verschiedenen Bereichen aktiv. mehr

Geistiges Eigentum und Schutzrechte

Das Thema Geistiges Eigentum und Schutzrechte beschäftigt Menschen aus Wissenschaft und Wirtschaft gleichermaßen. Nationale Gesetzgebung und europäische bzw. Internationale Übereinkommen beeinflussen Arbeits- und Forschungswelt sowie Umgang mit und Verfügbarkeit von Wissen und Innovationen in immer ... mehr

Geschichte der Informatik

Informatik verstehen und damit einen Baustein für unsere Zukunft mitgestalten kann nur, wer unsere Disziplin ganzheitlich kennt.  Dazu gehören auch deren Anfänge. Deshalb bearbeitet unter anderem eine Fachgruppe die Geschichte der Informatik. Sie hat folgende Ziele:

  1. Förderung der Kommunikation zwi...
mehr

Grand Challenges der Informatik

Grand Challenges der InformatikVersuch einer Definition: Eine "Grand Challenge" in / für die Informatik ist ein grundsätzliches (fundamentales) Problem, dessen Lösung (mit Informatik-Hilfsmitteln) einen deutlich spürbaren Fortschritt in ökonomischer, sozialer oder gesellschaftlicher Hinsicht für unser aller Leben bedeutet. Ein ... mehr

Hochschule

Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ist traditionell eng mit den Hochschulen verknüpft. Die Gründungsinitiative vor mehr als 30 Jahren wurde an den ersten Lehrstühlen für Informatik erdacht und umgesetzt. Ziel war die Verankerung der Informatik als Studienfach und die Ausgestaltung des Studien... mehr

Informationsgesellschaft

In den letzten Jahren haben sich die Industrieländer stark verändert. Die zunehmende Vernetzung von Wirtschaft und Gesellschaft sowie Technologiesprünge - und damit Veränderungen auf gesellschaftlicher wie wirtschaftlicher Ebene - wie den im Internet oder der Telekommunikation haben die Entstehung e... mehr

MINT

Mit dem Schlagwort "MINT" werden die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik bezeichnet. In diesen Fachdisziplinen und Berufen soll das Bild in der Gesellschaft verändert, junge Menschen für naturwissenschaftliche und technische Studiengänge begeistert sowie Hochschulabsolvent/i... mehr

Nachwuchsförderung

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchs ist eine der satzungsmäßigen Ziele der Gesellschaft für Informatik. Hierzu zählen insbesondere die Informatiktage als Tagung für ausgewählte Studierende, unser Wettbewerb für Studierende und der Dissertationspreis.  Zu den Informatiktagen werden alle S... mehr

Informatik in der Schule

In Schulen sollen aus Sicht der Gesellschaft für Informatik e. V. (GI) Schülerinnen und Schüler grundlegende, allgemeine Kompetenzen für informatisches Denken und Handeln erwerben. Für ein Verständnis der heutigen Welt benötigen alle Heranwachsenden Kenntnisse zu den Prinzipien der Informationsverar... mehr

Sicherheit

Informatik und Informationssysteme bestimmen das alltägliche Leben - in offensichtlichen Informatik-Anwendungen wie dem Onlinebanking genauso wie in den weniger offenkundigen wie der Steuerung von Autos oder der Nutzung medizinischer Systeme. Deshalb sind Schutz und Zuverlässigkeit von Informatiksy... mehr

Digitale Überwachung

Wir möchten hier Fragen und Antworten sammeln zu den Enthüllungen von Edward Snowden, zu den Aktivitäten der in- und ausländischen Geheimdienste und zu Schutz- und Handlungsmöglichkeiten des Einzelnen. Vorbemerkung: Die Offenlegungen des früheren NSA-Mitarbeiters Edward Snowden haben Politik und ... mehr

Was ist Informatik?

Die Gesellschaft für Informatik hat im Juli 2005 ein Positionspapier verabschiedet, das die Frage "Was ist Informatik?" aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.  Damit wollen wir Informatikerinnen und Informatikern, Fachfremden, Interessierten und Fragenden eine Handreichung geben, was die Diszip... mehr


Themen :  18.08.2017, 22:01 Uhr
© Copyright Gesellschaft für Informatik e.V.