Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) vergibt jährlich gemeinsam mit der Schweizer Informatik Gesellschaft (SI), der Österreichischen Computergesellschaft (OCG) und  dem German Chapter of the ACM (GChACM) einen Preis für eine hervorragende Dissertation aus der Informatik. Hierzu zählen nicht nur Arbeiten, die einen Fortschritt für die Informatik bedeuten, sondern auch Arbeiten aus den Anwendungen in anderen Disziplinen und Arbeiten, die die Wechselwirkungen zwischen Informatik und Gesellschaft untersuchen.



           2015
Dr. Radu Curticapean
Dr. Radu Curticapean




Thema “Die kleinen, einfachen und schnellen Dinge zählen”


           2014
Dr. Dominik Herrmann
Dr. Dominik Herrmann




Thema “Beobachtungsmöglichkeiten im Domain Name System: Angriffe auf die Privatsphäre und Techniken zum Selbstdatenschutz”


           2013
Dr. Markus Steinberger
Dr. Markus Steinberger




Thema “Dynamic Resource Scheduling on Graphics Processors”


           2012
Dr. sc. ethz Robin A. Moser
Dr. sc. ethz Robin A. Moser




Thema “Exact Algorithms for Constraint Satisfaction Problems”


           2011
Dr. rer.nat. Johannes Textor
Dr. rer. nat. Johannes Textor




Thema "Search and Learning in the Immune System: Models of Immune Surveillance and Negative Selection"


           2010
Dr.-Ing. Christian Kästner
Dr.-Ing. Christian Kästner




Thema "Virtual Separation of Concerns: Toward Preprocessors 2.0"


           2009
Dr. Jürgen Steimle
Dr. Jürgen Steimle




Thema "Integrating Printed and Digital Documents: Interaction Models and Techniques for Collaborative Knowledge Work"


           2008
Dr. Sven Schewe
Dr. Sven Schewe




Thema "Synthesis of Distributed Systems"


           2007
Dr. Patrick Briest
Dr. Patrick Briest




Thema "Computational Aspects of Combinatorial Pricing Problems"


           2006
Dr. Andrés Bruhn
Dr. Andrés Bruhn




Thema "Variationelle Optische Flussberechnung - Präzise Modellierung und effiziente Numerik"


           2005
Dr. Renato Renner
Dr. Renato Renner




Thema "Security of Quantum Key Distribution"


           2004
Dr. Oliver Heckmann
Dr. Oliver Heckmann




Thema "A System-oriented Approach to Efficiency and Quality of Service for Internet Service Providers"


           2003
Dr. Gerwin Klein
Dr. Gerwin Klein

Mehr über den Preisträger erfahren Sie hier.

Thema "Verified Java Bytecode Verification"


           2002
Dr. Nicole Schweikardt
Dr. Nicole Schweikardt

Mehr über die Preisträgerin erfahren Sie hier.

Thema "On the Expressive Power of First- Order Logic with Built- In Predicates"


           2002
Dr. Stephan Kreutzer
Dr. Stephan Kreutzer

Mehr über den Preisträger erfahren Sie hier.

Thema "Pure and Applied Fixed- Point Logics"


Nach oben



           2001
Dr. Felix C. Freiling
Dr. Felix C. Freiling, geb. Gärtner

Mehr über den Preisträger erfahren Sie hier.


Thema "Formale Grundlagen der Fehlertoleranz in verteilten Systemen"


           2000
Dr. Felix Naumann
Dr. Felix Naumann

Mehr über den Preisträger erfahren Sie hier.

Thema "Quality- driven Query Answering for Integrated Information Systems"


           1999
Dr. rer. nat. Frank Kurth
Dr. rer. nat. Frank Kurth

Mehr über den Preisträger erfahren Sie hier.

Thema "Vermeidung von Generationseffekten in der Audiocodierung"


Nach oben



           1998
Dr. rer. nat. Holger-Hendrik Hoos
Dr. rer. nat. Holger-Hendrik Hoos




Thema "Stochastic Local Search-Methods; modells; Applications"


           1997
Dr. rer. nat. Bernhard Schölkopf
Dr. rer. nat. Bernhard Schölkopf

Mehr über den Preisträger erfahren Sie hier.

Thema "Support Vector Learning"


In der Dissertation von Bernhard Schölkopf werden neue Verfahren zur Erkennung von Merkmalen entwickelt, die bei der Analyse sehr großer und komplexer Datenmengen eine sehr genaue Klassifikation und Segmentierung erlauben.


           1996
Dr.-Ing. Georg Sander
Dr.-Ing. Georg Sander

Mehr über den Preisträger erfahren Sie hier.

Thema "Visualisierungstechniken für den Compilerbau"


Nach oben



1995
Bereich "Anwendungen"
Dr. rer. pol. Werner Gothein
Thema "Evaluation von Anlagestrategien"


1995
Bereich "Grundlagen der Informatik"
Dr. rer. nat. Martin Leu
Thema "Fehlererkennende Inbetriebnahme fehlertoleranter verteilter Systeme"


1995
Bereich "Systeme"
Dr. rer. nat. Stefan Thienel
Thema "ABACUS-A Branch-And-Cut-System"


1994
Klasse "Systeme der Informatik"
Dr. rer. nat. Thomas Bäck
Thema "Evolutionary Algorithms in Theory and Practice"


1994
Klasse "Anwendungen und Implikationen der Informatik"
Dr.-Ing. Konrad Doll
Thema "Ein iteratives Verfahren zum Plazieren von Zellen bei der Layoutsynthese integrierter Schaltungen"


1994
Klasse "Grundlagen der Informatik"
Dr. rer. nat. Birgit Pfitzmann
Thema "Fail-Stop Signature Schemes"


Nach oben