Jörg Sievers

 

Seit nunmehr zwei Jahrzehnten in der IT-Qualitätswelt, beschäftigt mich der Ende-zu-Ende-Testansatz seit meinem Start. Geprägt durch die ersten zehn Jahre in der Nahrungsmittelindustrie fördere ich den Ansatz der ganzheitlichen Qualitätssicherung auch im Software-Engineering, da es in anderen Industrien Standard ist. Test-Automatisierung und Qualitätssicherung mittels agiler Inspektionen in der Design-, Anforderungs- und Softwarespezifikationsphase bilden meinen Schwerpunkt bei meiner täglichen Arbeit.

 

Zusammen kann man immer mehr erreichen, und darum bin ich Mitglied geworden.